Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen), Zur Suche, Zur Sprachauswahl, Zu wichtigen Links, Zu zusätzlicher Information (Inhalt überspringen) Zur Hauptnavigation,

A A A


Welchen Chat kannst du empfehlen?

Welchen Chat kannst du empfehlen?

Die erste Frage, die sich beim Chatten stellt, ist natürlich: «Wo soll man überhaupt chatten?»
Woran erkennt man einen guten Chat und welcher ist cool?

Zum Einen könnt ihr euch natürlich von Freunden etwas empfehlen lassen, dann schaut ihr euch den Chat mit euren Eltern an und entscheidet gemeinsam, ob er gut für euch ist.

Grundsätzlich kann man sagen, dass moderierte Chats, also die mit Aufpasser, sehr gut sind, weil man denen schnell Bescheid sagen kann, wenn euch einer mal blöd kommt.

Hier ein paar gute Chats...
...sollte es eigentlich heissen, aber im Moment gibt es nur zwei, wo auch Moderatoren anwesend sind, die man empfehlen kann.

  • kinderchat.ch
    In Teentalk oder Kidstalk ist meist ein oder mehrere Admins anwesend.
  • spick.ch
    Die Webseite mit noch mehr tollen Angeboten für Kinder.
  • zambo.ch

Aber Achtung! Ganz sicher ist es da auch nicht, auch da kann man blöd angemacht werden.

Hol dir ein Chat-Zertifikat von der Kantonspolizei Luzern: Besuche die Webseite fit4chat!


Erstellt am: 07.09.2010 | Geändert am: 15.02.2011

Schwerpunktthema
Januar 2012

«Themen der Schweizerische Kriminalprävention» mit Factsheet und weiteren Downloads.

Neuigkeiten

«Polizeilicher Sicherheitsratgeber» Informationen und Tipps zur Kriminalitätsprävention. Die überarbeitete Broschüre gratis herunterladen.

Zusatzinformationen «Internet»

Downloads        |     Links    
Cybermobbing 
Chatbekanntschaften


Abonnieren

Twitter

Facebook

Top Adressen

Top 10 häufig gestellte Fragen

Top 10 Downloads