Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen), Zur Suche, Zur Sprachauswahl, Zu wichtigen Links, Zu zusätzlicher Information (Inhalt überspringen) Zur Hauptnavigation,

A A A


Gewalt

Gewalt
Gewalt ist das rücksichtslose Vorgehen mit oder ohne Waffe - egal aus welchen Motiven, mit welchen Folgen oder wo es geschieht.

Der Schutz vor Gewalt ist ein Menschenrecht. Wer Gewalt anwendet, macht sich deshalb immer strafbar!  Der Staat und die Polizei sind dazu da, die Bürger vor Gewalt zu schützen und die Täter zur Verantwortung zu ziehen.

Hier finden Sie vertiefte Informationen der Schweizerischen Kriminalprävention (SKP) zu den Schwerpunkten «Jugendgewalt» und «Häusliche Gewalt». Die folgenden Seiten zeigen auf, wie die Polizei bei Vorfällen von Gewalt handelt und was die betroffenen und beteiligten Personen tun können.

 

Erstellt am: 07.09.2010 | Geändert am: 20.10.2011

Schwerpunktthema
Januar 2012

«Themen der Schweizerische Kriminalprävention» mit Factsheet und weiteren Downloads.

Neuigkeiten

Kampagne: «Facebook, Netlog & Co.: Aber sicher!» Informationen und Tipps zu Sicherheit in sozialen Netzwerken für Erwachsene und Jugendliche.

Zusatzinformationen «Gewalt»

Downloads     |     Links     |     FAQ   


Abonnieren

Twitter

Facebook

Top Adressen

Top 10 häufig gestellte Fragen

Top 10 Downloads